Startseite Ellerstadter Geschichte Aktuelles Rundgang Wer wir sind Mitgliedschaft Impressum

80 Jahre danach, Deportation jüdischer Mitbürger nach Gurs


Zu den Bildern
Lina Strauss

Am 22. Oktober 1940 wurden drei jüdische Mitbürger, die Geschwister Strauß, aus Ellerstadt in das Lager Gurs (Südfrankreich) deportiert. Sie waren drei von über 6.500 Juden aus Baden, dem Saarland und der Pfalz (ca. 800 Deportierte). Möchten Sie mehr über deren Schicksal erfahren ? Der Verein „Ortsgeschichte Ellerstadt e. V.“ lädt Sie zu einer kleinen Geschichts- und Gedenkstunde ein. Wir wollen Ihnen erzählen was damals geschah als in den Morgenstunden die Geschwister Irma, Lina (Karolina) und Ferdinand Strauß von Kriminalbeamten abgeholt wurden.

Wir treffen uns am 22.10.2020 um 11:00 Uhr in der Fließstraße 9 (Weinstube Ultes).

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Um die Einhaltung der „Corona-Regeln“ wird gebeten.

Das Bild zeigt das Grab von Lina Strauß *01.01.1875 gest. 24.12.1941 im Lager Gurs